Von Unterkünften und mehr...

Willkommen

Reastaurantes und Gaststätten sind keine Erfindung der Neuzeit. Schon in früherer Zeit wusste man über die Geselligkeit und die angenehme Atmosphäre, die sich in solch einer Räumlichkeit befindet bescheid. Bars hingegen sind eine Erfindung der Neuzeit. Oft handelt es sich hierbei um kleiner Wirtshäuser, welche als Treffpunkt und zum geselligen Austausch des neusten Tratsch und Klatsch bestens eignen. Was in einer Bar dabei auf keinen Fall fehlen darf ist der Ausschank von Getränken, insbesondere diverse Spirituosen. Restaurants sind im Vergleich zu Bars um einiges förmlicher gehalten. Es herrscht im Gegensatz zu Gaststätten eine ungeschriebene Kleiderordnung. Schliesslich schickt es sich einfach nicht im Sommerhemd bekleidet und mit kurzen Strandhosen ein Restaurant zu besuchen. Letzteres ist in der etwas lockerer gehaltenen Gaststätte nicht unbedingt ein Problem.

Die gehobene Atmosphäre von Restaurants spiegelt sich unter anderem auch an der eventuel vorhandenen Hintergrundmusik ab. Hier spielt oftmals ruhige und vor allem klassische Musik. In Gaststätten und vor allem Bars spielt hingegen oftmals das Radio mit dem der aktuellen Region zugehörigen Radiosender. Manchmal erlebt man es, dass zur unterhaltung sogar ein Fernseher vorhanden ist. Besonders Bars sind deshalb zum Beispiel zu den verschiedenen Fussballsaisons sehr gefragt. Gemeinsam mit einem kühlen Bier in der Hand feiert man dann jedes Tor der eigenen Mannschaft zusammen mit allen anderen Anwesenden. Hierbei spielt es absolut keine Rolle, ob man seine Mitmenschen dort kennt oder nicht. Die dabei enstehende Atmosphäre und das gemeinsame Zittern um den Sieg macht hierbei den Reiz aus. Bars dienen der direkten Interaktion zwischen dem Barkeeper und den Gästen. Dies wird deutlich durch die Sitzplätze direkt um die Bartheke. In Restaurants und Gaststätten gibt es lediglich eine Bedienung.

Oft sind besonders Restaurants und Gaststätten eng gekoppelt mit Hotels, Pensionen und ähnlichen Unterkünften. Allein Seiffen bietet seinen Besuchern mit sehr vielen Unterkünften in seiner Umgebung den idealen Platz zum entspannen und zum schön essen gehen. Seiffens ruhige Idylle ist dabei ein besonderer Anreiz einmal durch die Gegend zu schlendern. Dabei sollte man als Besucher keinesfalls vergessen der ein oder anderen Bar beziehungsweise dem ein oder anderen Restaurant oder den verschiedenen Gaststätten einen Besuch abzustatten. Doch nicht nur in Seiffen findet man schöne Plätze. Eine Übernachtung in Seiffen ist das eine, doch wer Ausgehen will, sollte sich auch die Gaststätten und Unterkünfte um Seiffen herum halten und diese genauer betrachten. In so mancher Waldlichtung liegt häufig eine Perle versteckt. Insidertipps zu den schönsten und einladensten sowie verstecktesten Restaurants und Gaststätten erhält man dabei an den Rezeptionen der eigenen Unterkunft, im Internet oder sogar in der Stadtverwaltung.